Hauptinhalt

Jugendförderverein

Jugendförderverein Luis Zuegg EO

Am 20. Juni 2012 wurde der Jugendförderverein vom Beratungsteam der Schule gemeinsam mit engagierten Lehrerinnen und Lehrern, sowie Partnern des Kolpingwerkes Südtirol und Freunden aus der Privatwirtschaft gegründet.

Der Verein fördert und unterstützt in Projektform und im vernetzten System Tätigkeiten und Initiativen, die die ganzheitliche Entfaltung von Fähigkeiten und Begabungen von Schülerinnen und Schülern an der Landesberufsschule Dipl. Ing. Luis Zuegg Meran zum Ziele haben und bestrebt sind, das Lehren und Lernen im  gesamten Spektrum der Berufsausbildung zu verbessern. Insbesondere ergeben sich daraus folgende Aufgaben: 

  1. Individuelle Begleitung beim Übertritt Schule – Arbeitswelt
  2. Aufbau und Pflege wirksamer und zielführende Zusammenarbeit zwischen Berufsausbildung, Auszubildenden, deren Herkunftsfamilien und auf sie ausgerichteten bzw. in sie einbezogenen Dienste öffentlicher und privater Art
  3. Unterstützung und Beratung bei schulischen und privaten Problemen
  4. Sensibilisierung für die Belange der stellensuchenden und arbeitenden Jugend
  5. Schaffung einer interkultureller Plattform an der Schule
  6. Entwicklung und Durchführung von sinn- und kulturorientierten Angeboten für bildungspflichtige Jugendliche, welche schulisches Lernen verweigern und über einen längeren Zeitraum keine Lehrstelle finden 
  7. Weiterbildung, Forschung, Beratung, Aufklärung

 

Für weitere Informationen können Sie sich gern an der Vorsitzenden des Vereines 

Herrn Lukas J Spitaler wenden.

 jugendfoerderverein.luiszuegg@gmail.com