Hauptinhalt

Diplomarbeiten "Holztechnik" 2003

Im Rahmen der Diplomprüfung muss jeder Schüler/jede Schülerin eine praktische Arbeit (die Diplomarbeit) vor einer Prüfungskommission fertigen. Der Umfang der Arbeit richtet sich nach der persönlichen Reife und dem Wissensstand des Kandidaten. Die Arbeit wird nach 3 Prüfungstagen den anwesenden Kommissionsmitgliedern vorgeführt. Neben handwerklichen Fähigkeiten, Beherrschung der geltenden Sicherheitsvorschriften und dem nötigen Fachwissen ist auch gestalterisches Talent gefragt.

Praktische Diplomprüfung 2003

Das Bild in Großansicht:  Praktische Diplomprüfung 2003
Navigation im ausgewählten Album
« Vorheriges Bild Bild: 7 / 8 Nächstes Bild »

Zurück zur Übersicht des Albums.