Hauptinhalt

Wohlfühloase soll Schulstress entgegenwirken

.

Meran: an der Landesberufsschule für Handel, Handwerk und Industrie konnte die Schuldirektorin Isolde Moroder jüngst im Beisein geladener Vertreter der Schulgemeinschaft und des Jugenddienstes Meran die im Oktober geplante Lern- und Ruheoase einweihen. Die Sitzgelegenheit aus Europaletten und Matratzen mit diversen Dekorationen entstand aus einer Kooperation verschiedener Jungendlicher des Projekts "Work Up" und der vierten Klasse Schönheitspflege 4a. Die Wohlfühloase bietet den Schülerinnen und Schülern der Schule den nötigen Raum sich zurückzuziehen und kommt damit dem zentralen Anliegen der Schülerseite nach einer Entschleunigung des Schulalltags entgegen.